Kurzgeschichtenbände

Hier finden Sie die Storysammlungen von Thomas Karg.

HARDCORE - Kranke Storys

*erhältlich bei Amazon
als Print (10,99 €) und
E-Book (2,99 €)*
 
»HARDCORE - Kranke Storys« ist brutal, eklig und definitiv nichts für jedermann. Dieses Buch vereint fünf deftige Extrem-Horror-Storys voller blutiger Action, perverser Fantasien und niederer Abartigkeiten.  
Damit wir uns klar verstehen: Es handelt sich hier nicht um fünf Steaks, serviert bei Kerzenlicht von einem Kellner mit Stock im Arsch, sondern um fünf fettige Burger, die du dir nach Mitternacht besoffen bei irgendeinem versifften Fast-Food-Schuppen holst und aus billigem Plastik auswickelst. Kurz gesagt: Wenn du drauf stehst, gibt‘s nix Geileres! 
Nach dem Lesen wirst du nicht über den Sinn des Lebens nachdenken, sondern du stellst dir die Frage, welche kranke Scheiße du dir da reingezogen hast – und warum sie dir gefallen hat. 
 
Leseempfehlung ab 18! 


Dark Dates - Gruselige Geschichten

*erhältlich bei Amazon
als Print (12,99 €) und als
E-Book (3,99 €)*


Wenn die Grenzen zwischen Liebe und Angst verschwimmen …

Ein Nerd und seine Traumfrau.
Eine Domina und ihr Untergebener.
Ein DJ und seine Groupies.
Sie alle wollen die wahre Liebe. Oder so was Ähnliches.
Doch die Suche nach Mister oder Miss Right gestaltet sich oft schwieriger als gedacht.

Düstere Geheimnisse und erschreckende Wendungen überschatten die Dates in dieser Sammlung. Und natürlich Zombies, Vampire und Werwölfe.
Den Liebenden bleibt hier nichts erspart!

Thomas Karg entführt Sie in sechs gruseligen Geschichten auf ein Date mit der Dunkelheit.
Erfahren Sie, was sich hinter den Schatten des Begehrens verbirgt. Wenn Sie sich trauen …


Das Böse - Horrorstorys

 

*ausgezeichnet mit Platz 1 beim Vincent Preis 2023* 

*erhältlich bei Amazon
als Print (14,99 €) und als
E-Book (4,99 €)*


Sind Sie wirklich bereit dazu, die Pfade des Bösen zu betreten?


Fasziniert Sie das Böse im Menschen?

Nehmen Sie gern Bücher in die Hand, deren Cover keinen Hehl aus dem schockierenden Inhalt machen?

Dann sind Sie hier genau richtig. In dreizehn Geschichten voller Finsternis, Bitterkeit und Schmerzen gewährt Ihnen Thomas Karg einen Einblick in das Herz des Bösen. Manchmal nachdenklich und ernsthaft, manchmal augenzwinkernd und schwarzhumorig, doch stets schonungslos.


Leseempfehlung ab 18 Jahren.

Fest der Geier und andere verstörbende Geschichten

Fest der Geier und andere verstörende Geschichten

*ausgezeichnet mit Platz 2 beim Vincent Preis 2017*
*erhältlich bei Amazon
als Print (9,99 €) und
E-Book (2,99 €)*

Sie haben dieses Buch also zur Hand genommen, um den Klappentext zu lesen. Ich nehme daher an, das Cover und der Titel haben Sie zumindest neugierig gemacht. Möglicherweise wollen Sie Ihren Alltag aufpeppen, der Belanglosigkeit entfliehen. Etwas lesen, was nicht dem Standard entspricht. Etwas Extremes.
Nun, dann sind Sie hier genau richtig. Diese Sammlung präsentiert Ihnen eine erlesene Auswahl aus Thomas Kargs härtesten Werken. Zehn Geschichten voller Blut, Brutalität und Dunkelheit, angereichert mit schwarzem Humor und Nachdenklichkeit.
Erwarten Sie keine subtilen Schauergeschichten à la Edgar Allan Poe. Stattdessen lauern Ihnen beim Aufschlagen des Buchdeckels u.a. der Alltag im Schlachthaus, psychopathische Mörder, perverse Spiele, gierige Zombies und brandstiftende Gespenster auf.
Sagen Sie nachher nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt …
 
Leseempfehlung ab 18 Jahren.

»Fest der Geier und andere verstörende Geschichten«, Independently published, 2017
»Das Böse - Horrorstorys«, Independently published, 2023
»Dark Dates - Gruselige Geschichten«, Independently published, 2023

»HARDCORE - Kranke Storys«, Independently published, 2024