Herausgeberschaften

Bei diesen Buchprojekten fungiert Thomas Karg als Herausgeber.

Fantastisches Deutschland Hessen

*Hrsg. Thomas Lohwasser, Vanessa Kaiser und Thomas Karg*
*erhältlich im Ulrich Burger Verlag als Print (9,90 €)*

Hessen – ein Bundesland, in dem Märchen und Phantastik gleichermaßen zuhause sind. Die Gebrüder Grimm sind uns vorausgegangen in dem Bemühen, spannende und erbauliche Geschichten zu schreiben. Dieser Band zeigt, dass das Märchenhafte immer noch in uns lebt.
Fünf Geschichten von fünf Autoren und Autorinnen: sie alle spielen in Hessen und spiegeln die wechselvolle Geschichte des Bundeslandes wider. Da sind die Römer, die im Steinernen Meer im Odenwald etwas Unerhörtes schaffen wollen. Da ist der begabte Schüler eines hessischen Gymnasiums, dessen Aufmerksamkeit nicht so sehr dem Unterricht, sondern vielmehr einem geheimnisvollen Zeichen gilt. Da ist der junge, dynamische Frankfurter Börsenmakler, dessen Schwester völlig unwirtschaftliche Projekte plant. Da ist der Arbeitslose, dem ein ungeladener Gast in die Wohnung kommt, und da ist die Göttin der Ubier, deren Einfluss sich durch die Zeiten fortsetzt.
Geschichte ist immer auch Geschichten. Durch fast 2000 Jahre führen die Abenteuer dieses Buches von damals bis heute, Gedankenkonstrukte die die hessische Wirklichkeit mit dem Unwirklichen, dem Übernatürlichen zu verweben wissen. Märchen sind nie aus dem Nichts entstanden. Irgendwann hat sie jemand erdacht. Märchenerzähler, Barden, Troubadoure – auch der Berufsstand ist alt. Wir, die Autorinnen und Autoren der Phantastik, sind einer uralten Tradition verpflichtet.

(Symbolbild)

Mysterien der See


Hrsg. Vanessa Kaiser & Thomas Karg
Verlag Torsten Low
In Planung

Übersicht


  1. »Fantastisches Deutschland: Hessen«, Ulrich Burger Verlag, 2019
  2. »Mysterien der See«, Verlag Torten Low, in Planung